Automotive Software Engineering: Grundlagen, Prozesse, by Jorg Schauffele, Thomas Zurawka

By Jorg Schauffele, Thomas Zurawka

Show description

Read Online or Download Automotive Software Engineering: Grundlagen, Prozesse, Methoden und Werkzeuge effizient einsetzen, 4. Auflage (ATZ MTZ-Fachbuch) PDF

Similar technique books

Woodworking Shopnotes 052 - Knock Down Workbench

Each web page of ShopNotes journal will make you a greater woodworker, since you get extra woodworking plans, extra woodworking thoughts, extra woodworking jigs, and extra approximately woodworking instruments — and never a unmarried advert. For greater than 25 years, woodworkers have became to ShopNotes for the main precise woodworking plans and woodworking suggestions on hand at any place.

Electrical Handbook for Model Railroads

Quantity 2 of this sequence covers complicated electric recommendations for each point of working a version railroad, from wiring and relays to command and laptop cab regulate. comprises beneficial black and white images and diagrams on each web page. With index. 208 pages.

Additional info for Automotive Software Engineering: Grundlagen, Prozesse, Methoden und Werkzeuge effizient einsetzen, 4. Auflage (ATZ MTZ-Fachbuch)

Example text

JAS PAR steht für Japan Automotive Softwar e Platfor m and Arc hhec ture, OS EK ste ht für O ffe ne Systeme und de ren Schnittste llen für die Ele ktron ik im Kraftfahrzeug. ASA M steht für Arbeitskre is für die Standardisierun g von Automatisierungs- und Messsyste men. Zudem müssen bewährte Vergehensweisen und Methode n, wie S imulatio n oder Rapid-P rototyping, berücksicht igt werd en. [ntwicklun g elekt ronischer Systeme - --.. _______ .. Panitionicrung Steuer gerät e-Sortwa reEntwicklu ng Steuergeräte- HardwareErnwickl ung Integrerion ~-I- __~ ~---.

L I der Software· Komoo"~'Tlt<:" I\. Komponenten v Bild 1-15: Ü ~rbli ck über den Kernprozess zur Entwicklung HIn elektronischen Systemen und Sottware • Integra tion der Software-Komp onenten und Integra tionstest der Softwa re Nac h der häufi g a rbeitsteiligen Entwic klung de r Soft ware-Kompo nenten und deren Test e rfolgt die Integration der Softw are- Komponenten zum Software-Sys tem mit ansch ließende m Integrationstest der Softwa re. 24 • Einftihrung und Überblick Integration der Systemkomponenten und Integrationstest des Systems Im nächsten Schritt muss die Software mit der Steuergeräte-Hardware zusammengeftihrt werden , damit ein elektronisches Steuergerät funktionsfähig ist.

Die Abtastrate dT ist ein wichtiger Entwurfsparameter für zeitdiskrete Systeme. Die erforderliche Abtastrate wird durch die Dynamik der Regel- oder Steuerstrecke bestimmt. So gilt als Faustregel ftir die Auslegung der Abtastrate bei der Regelung zeitkontinuierlicher Systeme durch zeitdiskrete Regler, dass die Abtastrate dT im Bereich von 1/10 bis maximal 1/6 der kleinsten der wesentlichen Zeitkonstanten der Regelstrecke gewählt werden sollte [34] . Das Verhalten zeitdiskreter Steuerungs- und Regelungsfunktionen hängt signifikant von der gewählten Abtastrate dT ab .

Download PDF sample

Rated 4.84 of 5 – based on 30 votes
Posted In CategoriesTechnique